Immobilie verkaufen

Wieso Sie Ihre Immobilie mit Hilfe der Volksbank Hellweg Immobilien GmbH verkaufen sollten?


Häufig gestellte Fragen

Woher weiß ich zu welchem Preis ich meine Immobilie / mein Grundstück anbieten soll?

Optimale Unterstützung durch die fachkundigen Mitarbeiter; die Berater kennen sich nicht nur hervorragend mit dem theoretischen Rüstzeug der Wertermittlung aus, sie verfügen auch über optimale Marktkenntnisse und können diese bei der Empfehlung für den möglichen Verkaufspreis perfekt berücksichtigen.

Wenn ich meine Immobilie über die Volksbank Hellweg verkaufe kommen bestimmt viele Interessenten nur aus Neugierde…

Hier selektieren die Berater im Sinne aller Parteien vor, d.h. es wird nur mit Kunden besichtigt, die vorher ein aussagekräftiges Exposé erhalten haben und wenn die Kundenwünsche mit den Eckdaten der Immobilie übereinstimmen.

Woher weiß ich, ob die Kaufinteressenten sich meine Immobilie leisten können?

Wir prüfen über unsere Experten der Baufinanzierung die Bonität der Kunden bzw. lassen uns bei Finanzierungen über andere Institute die entsprechenden Nachweise geben

Was mache ich, wenn ich keinen „Neubau“ habe und meine Immobilie bereits kleine Mängel aufweist.

Auch hier erhält man einen Rat der Immobilienberater, ob es sich eher lohnt vor dem Verkauf noch entsprechende Handwerker zu beauftragen oder ob die Immobilie unter Anpassung des Kaufpreises angeboten werden sollte. Wichtig ist, diese Punkte offen anzusprechen und im notariellen Kaufvertrag an entsprechender Stelle zu erwähnen.

Warum sollte ich einen Immobilienmakler beauftragen?

Wir, als professionelles, gut ausgebildetes Team, verfügen über die notwendige Markt- bzw. Ortskenntnis und Expertise. Somit sind wir in der Lage für Sie einen realistischen und marktgerechten Verkaufspreis zu ermitteln und Sie über die Durchsetzbarkeit zu informieren.

Zudem kann ein Verkauf sehr zeitintensiv sein (Exposéerstellung, Beantwortung der Anfragen, Koordination u. Durchführung der Besichtigungen etc.).

In diesem Zusammenhang ist es wichtig auch über das entsprechende Fachwissen gegenüber den Interessenten zu verfügen und diese über den weiteren Ablauf zu informieren.

Was ist das Bestellerprinzip?

Seit dem 01.06.2015 gibt es das gesetzliche Bestellerprinzip im Bereich Vermietung.

Dies bedeutet, dass derjenige die Maklerprovision zu tragen hat, der den Makler auch beauftragt bzw. bestellt hat. Dies ist in den meisten Fällen der Vermieter.

Für den Bereich des Verkaufs und der gewerblichen Vermietung gilt dies bisher noch nicht

Woher bekomme ich einen Energieausweis?

Gern geben wir den erforderlichen Energieausweis (Verbrauchs- oder Bedarfsausweis) stellvertretend für Sie in Auftrag. Sprechen Sie uns einfach an!

Was mache ich, wenn ich noch weitere Fragen habe?

Wenn immer noch offene Fragen bestehen sollten oder Sie gern mit uns Kontakt aufnehmen möchten, können Sie uns unter 02921-393 572 oder info@immo-vbhellweg.de erreichen.

Wir freuen uns auf Ihre Fragen und die gemeinsamen Gespräche.