Endlich geschafft!

Vera Speckenwirth und Magnus Uhlenbrock sind jetzt Bankbetriebswirt/in BankColleg

Fünf Tage in der Woche arbeiten und dann auch noch studieren mit abendlichen Übungseinheiten und Vorlesungen und Klausuren am Wochenende – funktioniert das?

Es funktioniert! Vera Speckenwirth (Kundenberaterin in der Hauptstelle der Volksbank Hellweg eG in Soest) und Magnus Uhlenbrock (Kundenberater in der Filiale der Volksbank Hellweg eG an der Oestinghauser Str. in Soest) sind der lebende Beweis dafür.

Die Mitarbeiter der Volksbank Hellweg eG haben jetzt ein dreieinhalbjähriges berufsbegleitendes Studium mit Erfolg zu Ende gebracht. Lohn ihrer Anstrengungen: Ein Zertifikat, das sie als „Bankbetriebswirt/in BankColleg“ ausweist.

Im Rahmen einer Feierstunde an der Rheinisch-Westfälischen Genossenschaftsakademie (RWGA) in Rösrath-Forsbach bei Köln nahmen sie in diesen Tagen ihr Zeugnis entgegen.

Glückwünsche zum erfolgreichen Studienabschluss kam auch vom Vorstandsvorsitzenden der Volksbank Hellweg eG, Bernd Wesselbaum. „Sie haben mit ihrem berufsbegleitenden Studium Potenzial bewiesen, persönliche und soziale Kompetenzen gezeigt und sich damit eine exzellente Basis geschaffen!“, ermunterte der Vorstandsvorsitzende die Absolventen, auf ihr Studium aufzubauen.