Nachhaltigkeit bedeutet für uns, bei allen Entscheidungen die Auswirkungen auf unsere Umwelt, unsere Gemeinschaft und unsere unternehmerische Verantwortung zu berücksichtigen.

Wir treffen heute die richtigen Entscheidungen für die Zukunftsfähigkeit der Region.

Dafür übernehmen wir unsere Verantwortung für die Menschen in unserer Region, die
Umwelt und unsere Genossenschaftsbank.

Nachhaltigkeitsleitbild der Genossenschaftlichen FinanzGruppe

Die als Weltkulturerbe von der UN anerkannte Genossenschaftsidee verbindet seit ihrer Entstehung vor über 170 Jahren wirtschaftlichen Erfolg mit gesellschaftlich nachhaltigem Handeln. Die Kraft unserer Gruppe basiert auf gemeinsamen genossenschaftlichen Werten sowie einer Kultur der Offenheit und der Transparenz. Wir fördern den Wandel zu einer nachhaltigen Wirtschaft und handeln zusammen mit unseren Kunden, Mitgliedern und Mitarbeitenden in Verantwortung für eine nachhaltige Zukunft.

Jetzt mehr erfahren

Nachhaltige Finanzdienstleistungen

Legen Sie Ihr Geld nachhaltig an

Auch bei Ihren Finanzen können Sie auf Nachhaltigkeit setzen. Investieren Sie Ihr Geld zum Beispiel in Fonds aus erneuerbaren Energien oder in Aktien von Organisationen, die ihr Handeln an bestimmten ethischen Kriterien ausrichten. So beteiligen Sie sich an Unternehmen, die auf die Umwelt, Produktionsbedingungen und Unternehmensführung achten. Bei nachhaltigen Geldanlagen werden demnach ethische, soziale und ökologische Aspekte berücksichtigt. Besonders die Übernahme sozialer Verantwortung sowie Ressourcenschonung zeichnen sie aus. Das Beste: Nachhaltigkeit kann sich positiv auf Ihre Ertragschancen auswirken.

weitere Informationen

Finanzieren Sie nachhaltig

Wenn Sie sich ein Haus oder eine Eigentumswohnung kaufen oder bauen, eine Immobilie sanieren oder modernisieren, sollten Sie dabei möglichst die Energieeffizienz berücksichtigen. Achten Sie auf einen guten Wärmeschutz der Gebäudehülle und heizen Sie zum Beispiel mit Solartechnik oder nutzen Sie andere erneuerbare Energiequellen. Erzeugen Sie vielleicht sogar Ihren eigenen Strom mit Photovoltaik-Anlagen, für die Sie einen Zuschuss von der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) erhalten können. Zudem ist es möglich, auf ein sogenanntes Grünes Darlehen zu setzen und dabei günstige Zinsen zu erhalten.

weitere Informationen

Versichern Sie sich grün

Von der Kranken- bis zur Rentenversicherung: Achten Sie bei der Wahl einer Versicherung darauf, wohin Ihr Geld fließt. Nachhaltig agierende Versicherungsunternehmen legen Ihr Geld unter anderem in ökologischer Landwirtschaft an, investieren in Kranken- oder Seniorenhäuser und schließen Investitionen in gewisse Branchen wie die Kohleindustrie aus. Sie arbeiten umweltfreundlicher, indem sie Ökostrom beziehen. Zudem pflegen sie einen fairen Umgang mit ihren Mitarbeitern. Außerdem bezahlen sie präventive Behandlungen statt den Schadensfall abzuwarten.

weitere Informationen

Digital statt analog: Führen Sie papierlose Buchhaltung ein

Buchhaltung ist oft nicht nur zeitintensiv, sondern insbesondere bei Selbstständigen und kleinen Unternehmen mit viel Papierkram verbunden – Papierberge, die Sie leicht vermeiden können. Steigen Sie auf eine Buchhaltungssoftware um, mit der Sie Ihre Buchhaltung, Ihre Finanzplanung sowie Ihr Auftragsmanagement regeln. So wickeln Sie vom Angebot über die Auftragsbestätigung und Rechnung bis hin zum Lieferschein alles elektronisch ab. Steuerbelege können Sie scannen und an Ihren Steuerberater weiterleiten. Digitale Vorlagen, vorgegebene Auswahlmöglichkeiten bei Steuersätzen sowie automatisierte Prozesse verhindern außerdem Eingabefehler. Durch den digitalen Ablageort sparen Sie Stauräume für Dokumente und Akten. So nutzen Sie Ressourcen bedachter, sparen Kosten sowie Zeit und schonen durch das eingesparte Papier die Umwelt.

weitere Informationen


... wie dürfen wir Ihnen helfen?

 

Nicole Böddeker
Nachhaltigkeitsmanagerin

Tel.: 02921 / 393 - 220
Fax: 02921 / 393 - 201

E-Mail: nicole.boeddeker@volksbank-hellweg.de

 

Sophia Tuneke
Nachhaltigkeitsmanagerin

Tel.: 02921 / 393 - 221
Fax: 02921 / 393 - 201

E-Mail: sophia.tuneke@volksbank-hellweg.de