Partner des Mittelstandes

Persönlich, verlässlich und regional

Der Krieg in der Ukraine, Lieferengpässe, steigende Energiekosten, Zins- und Inflationsentwicklung oder Personalengpässe.


Welche Fragen Sie als Betrieb auch beschäftigen, wir stehen als Finanzexperte an Ihrer Seite.

Produkte und Hilfen

Betriebsmittelkredit

Betriebsmittelkredit

Waren, Vorräte und Rohstoffe finanzieren Sie flexibel mit dem Betriebsmittelkredit.

mehr

Investitionskredit

Investitionskredit

Investieren Sie in Anlagegüter und bringen Sie so Ihr Unternehmen voran.

mehr

Energieerzeugung

Energieerzeugung

Nehmen Sie staatliche Förderungen in Anspruch und erzeugen Sie die Energie für Ihr Unternehmen selbst.

mehr

Unternehmerkredit

Unternehmerkredit online

Der flexible Kredit für Unternehmer – bis 100.000 Euro online oder in nur einem Gespräch.

mehr

Häufige Fragen

Welche staatlichen Hilfen gibt es?

Die Bundesregierung unterstützt in den Entlastungspaketen auch den Mittelstand und die gesamte Wirtschaft. Nähere Informationen dazu erhalten Sie auf der Seite der Bundesregierung.

Welche Auswirrkungen hat der Ukraine Krieg auf meinen Betrieb?

Der Grad der Auswirkung hängt auch davon ab, ob Sie Geschäfte mit russischen Unternehmen oder Geschäfte in Rubel abgewickelt haben. Informationen dazu finden Sie bei der DZ-Bank.

Welche Auswirkung hat die Inflation?

Die Inflation (also der Anstieg des Preisniveaus) hat verschiedene Auswirkungen. Primär sinkt die Kaufkraft des Geldes. Nachgelagert können aber auch weitere Folgen auftreten. Bei einer Erhöhung des Leitzinses durch die EZB können sich auch die variablen Darlehenszinssätze verändern. Stagniert bei gleichzeitiger Inflation der Wirtschaftswachtum spricht man von einer Stagflagtion. Mehr Information dazu bei der Bundesregierung.



FirmenkundenCenter