Duales Studium

Studium und Ausbildung in einem

Du hast dein Abitur demnächst in der Tasche und schwankst zwischen Ausbildung und Studium? Dann haben wir etwas für dich: die Kombination von beidem. Das duale Studium verbindet ein betriebswirtschaftliches Studium an einer Berufsakademie, dualen Hochschule oder
(Fach-)Hochschule mit einer praktischen Berufsausbildung bei der Volksbank Hellweg eG.

Gibt es Voraussetzungen für das duale Studium?

Voraussetzung für ein duales Studium ist ein Abitur oder ein Fachabitur mit guten Noten, besonders in den Fächern Deutsch und Mathe. Außerdem ist ein hohes Maß an Eigeninitiative und Lernbereitschaft wichtig.

Wie lange dauert das duale Studium?

Die Ausbildung zum Bankkaufmann/frau dauert 2,5 Jahre. Beim dualen Studium kommst du auf eine Studienzeit von 6 Semestern, also auf insgesamt 3 Jahre.

Wo studiere ich?

Duale Studenten besuchen die Berufsakademie für Bankwirtschaft. Die Akademie hat Standorte in Hannover und Rastede. Du würdest den Standort Hannover besuchen.

Berufsakademie für Bankwirtschaft
Welchen Abschluss erreiche ich?

Nach einem erfolgreichen Studium erhältst du den Bachelor of Arts in Banking and Finance. Zusätzlich absolvierst du die IHK-Abschlussprüfung und hast somit eine abgeschlossene Berufsausbildung als Bankkaufmann/frau.

Welche Kosten kommen auf mich zu?

Die Studiengebühren werden von der Volksbank Hellweg komplett übernommen. Bücher und anderes Lehrmaterial musst du jedoch selbst bezahlen. Außerdem solltest du in Hannover eine Wohnung mieten.
Es gibt jedoch Ansprechpartner für die Studenten, so dass man die Miete meist nur dann bezahlen muss wenn man wirklich am studieren ist.

Wie ist die Anerkennung im Unternehmen und an Hochschulen?

Man erhält den staatlich anerkannten Titel „Bachelor of Arts“, mit dem man auch an anderen Hochschulen studieren kann. Auch andere Unternehmen erkennen diesen Titel voll an.

Welche Vorteile bietet ein duales Studium?

Mit einem dualen Studium kann man in kurzer Zeit gleichzeitig eine vollwertige Ausbildung und ein vollwertiges Studium absolvieren.
Darüber hinaus kann man das im Unterricht gelernte direkt in der Praxis umsetzen, sodass der Lerneffekt viel größer ist. Außerdem ist man selbst während des Studium finanziell unabhängig.

Du erhälst innerhalb von 3 Jahren 2 Abschlüsse: den Bachelor of Arts und die Berufsausbildung als Bankkaufmann/frau.